Deutsche Version | Französische Version
Orgel Kupfergasse Köln

Orgel Kupfergasse/ Köln

Die Wallfahrtskirche St.Maria in der Kupfergasse besitzt eine klangschöne Orgel des Orgelbauers Romanus Seifert Kevelaer, der das Instrument im Jahre 1967 hinter einem prächtigen barocken, von zwei Engelsfiguren gekrönten Prospekt errichtete. Im Jahre 1995 erfolgte die Erweiterung des Klaviaturumfanges und die Hinzufügung eines Schwellwerkes, weiterer Register und in den folgenden Jahren eines Glockenspiels, ebenfalls durch das Haus Seifert.
Das Instrument verfügt nunmehr über 40 Register verteilt auf 3 Manuale und Pedal zur adäquaten musikalischen Begleitung der heiligen Messe.